ON-Weihnachtsaktion 2020

    01.12.2020 – 31.12.2020

    Hier kamen die Spenden den Tafeln in Aurich, Moordorf, Friedeburg und Großefehn zugute. Viele Ehrenamtliche engagieren sich mit viel Herzblut für die Versorgung bedürftiger Familien mit Lebensmitteln.

    Betrieben werden die Tafeln vom Diakonischen Werk Aurich. Die meisten Mitarbeiter packen ehrenamtlich mit an. Sie sichten die Lebensmittel und geben diese gegen eine kleine Spende an die Kunden aus. Auf Spenden ist man bei den Tafeln auf gleich zwei Arten angewiesen. Zum einen spenden Lebensmittelmärkte und Bäckereien Lebensmittel, die sie nicht mehr verkaufen können oder dürfen. Zum anderen sind da die Betriebskosten für Miete, Strom, Wasser und die Lieferfahrzeuge, mit den die Lebensmittel bei den Märkten abgeholt werden. Diese werden unter anderem durch Spenden finanziert.

    Mit einem Tafelausweis können Bedürftige Lebensmittel bei den Tafeln abholen und schonen so ihr Budget. Das gibt ihnen einen kleinen finanziellen Spielraum und ermöglicht die Teilhabe in anderen sozialen Lebensbereichen. „Ein Herz für Ostfriesland“ und die ON-Weihnachtsaktion konnten 21.827 Euro an die Tafeln in Aurich, Moordorf, Friedeburg und Großefehn übergeben. Vielen Dank für Ihre Spenden!

    „Wir gehen davon aus, dass durch die Krise mehr Menschen in Armut geraten und daher noch mehr Menschen auf unsere Hilfe angewiesen sind. Ich bin ganz berührt von der engagierten Hilfsbereitschaft und möchte von ganzem Herzen danken“
    Matthias Caspers (Geschäftsführer Diakonisches Werk Aurich)

    ÜBER DIE ORGANISATION/EN

    Die Tafeln unterstützen Bedürftige und engagieren sich gegen die Lebensmittelverschwendung. Betrieben werden die Tafeln in Aurich, Moordorf, Friedeburg und Großefehn vom Diakonischen Werk Aurich. Im Kreis Aurich gehören aktuell rund 1.240 Menschen zu den Kunden der Tafel. Um die Tafel nutzen zu können, braucht man einen Tafelausweis, für den die Bedürftigkeit der Menschen geprüft wird.

    In der Presse

    • Die Weihnachtsaktion der Ostfriesischen Nachrichten

      Unsere Spendensammlung kommt den Tafeln in Aurich, Moordorf, Friedeburg und Großefehn zugute. Viele ehrenamtlichen Helfer packen im Verbund mit dem Diakonischen Werk Aurich an. Ihre Arbeit finanziert sich ausschließlich über Spenden und ist unersetzlich, um bedürftige Familien in der Region mit Lebensmitteln der Tafel zu versorgen.